Home > Nachhaltigkeit > Massnahmen > Bauliche Massnahmen

Bauliche Massnahmen

Unsere Energie für Ihre Projekte

Wir investieren in nachhaltiges Handeln statt Energie zu verschwenden. Schöner Nebeneffekt: Neben Energie sparen wir auch unser und Ihr Geld.

Nachhaltige Energiegewinnung

Unsere Gebäude unterliegen stetigen baulichen Massnahmen, um die Energieeffizienz zu optimieren.

  • Seit 2008 kühlen wir in Laufenburg mithilfe eines 30 Meter tiefen Grundwasserbrunnens. Nach der Kühlung im Wärmetauscher wird das zuvor 6 Grad kalte Wasser wieder im Boden versickern.
  • Neben der Kühlung nutzen wir Grundwasser auch zum Heizen. Seit Inbetriebnahme einer Grundwasser-Wär­mepumpe in 2012 verzichten wir gänzlich auf fossile Brennstoffe. Dadurch sparen wir jedes Jahr 85 Tonnen CO2.
  • Über eine Wärmerückgewinnungsanlage nutzen wir auch die Abwärme unserer Hochleistungs-Bogen-Offsetmaschine ROLAND 705 LV und des Trockners zum Heizen.
  • Um einen minimalen Energieverbrauch zu gewährleisten, setzen wir für die Druckluftversorgung ein frequenzmoduliertes, einzelverbrauchgesteuertes Luftversorgungssystem (VARIAIR) ein.
  • Unser Hauptgebäude in Laufenburg verfügt über einen isolierten Estrichboden und Fenster mit 3-fach-Verglasung.
  • Die Beleuchtung unseres Drucksaals in Laufenburg läuft über Bewegungsmelder und Stromsparlampen.
Bohrung der Grundwasserfassung
Anlieferung Wärmepumpe
Installation der Wärmepumpe
Schaltpläne, Kreisläufe
Verkabelung und Steuerung der Anlage
Jährlich 20 - 25'000 Liter Heizöl weniger